Grüß Gottle aus der schwäbischen Landeshauptstadt

  • Ok dann mach ich hier auch mal in gutem Beispiel mit.
    artflow_201612061915_h_o-367x550.jpgIch bin Alex aus Stuttgart und fliege seit Dezember 2016 eine DJI Mavic Pro.

    Das Fliegen ist ein Hobby für mich wie so manch anderes zb. die Fotografie / BBQ / Chili / uvm.

    Was mich daran seit Jahren reizt ist die besondere Perspektive welche sonst nur mit ziemlichem Aufwand (Leitern, hohe Fahrzeuge, Häuser, abgespannte Gasballons, gemietete Flugzeuge, Mobile Hochstative usw.) zu erreichen ist.

    Seit ich die ersten Drohnenvideos sah interessierte mich diese Chance aber der Aufwand an nötigem KnowHow und letztlich Einarbeitungszeiten (Selbstbau, Liveübertragung mit Richtstrecken oder WLAN etc.) schreckte mich lange ab. Dann überzeugte mich die Mavic Pro.


    Seit ca. 20 Jahren fotografiere ich digital. Zuerst einige Jahre mehr oder weniger nur im privaten Bereich, seit ca. 2009 aber zunehmend Öffentlich.
    Das sieht dann konkret so aus wie man auf meiner Website www.schaeferweltweit.de sehen kann. Siehe dort auch andere Onlineplattformen (Querverweise), das Archiv (siehe Menüpunkt), Livestreams und weiteres.
    Wie man sieht ist aus dem einfachen Fotografieren mit reiner Online Fotogalerie mit den Jahren solide Öffentlichkeitsarbeit geworden.
    In diesem Zuge bin ich auch mittlerweile seit 7 Jahren auch an eine Plattform für freie Medien www.cams21.de angeschlossen und mache dort Redaktionelle Arbeit und unterstütze mit Fotografien zu aktuellen Themen und generell benötigte Symbolfotos.

    Auch dort haben wir in den Jahren aus einfachen unkoordinierten und damit kaum auffindbaren Livestreams eine fundierte nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit gemacht.


    Über die Facebookgruppen (in denen viele Infos untergehen und man eigentlich nichts mehr wieder findet) bin ich dann auch zu diesem Forum gekommen und wurde gefragt ob ich hier moderierend mithelfen kann.


    So das müsste reichen - viel Spaß im Forum und guten Flug


    P1040433.jpg